Warenkorb anzeigen (0 Artikel) Mein KontoMerkzettel anzeigenZur Kasse gehen

Themenschwerpunkte im Jahr 2008

  • Heft 1/2008

    Themenschwerpunkt: Abwehrmechanismen gegen die Kenntnisnahme psychischer Traumatisierung (Hrsg. Barwinski). Über die Schwierigkeit bei der Verarbeitung traumatischer Erfahrungen, deren Wahrnehmung und Einschätzung ihrer subjektiven Bedeutung. Mit aktuellen Beiträgen über u.a. "Genitalbeschneidung von Frauen", "Psychodramatische Gruppentherapie bei traumatisierten Migrantinnen", "Darstellung von Opfern und Tätern von Gewaltverbrechen in öffentlichen Medien, "Der Körper als Bühne und szenische Macht" und "Trauma und die Absolutheit des Gewissens".

    7,50 EUR

  • Heft 2/2008

    Themenschwerpunkt: Biosemiotik in der psychosomatischen Medizin (Hrsg. Bering & Fischer). Biosemiotik geht der Frage nach, wie sich im Spannungsfeld zwischen Organismus und Umwelt die Bedeutung von Zeichen herausbildet, und leistet eine Verbindung zwischen Geistes- und Naturwissenschaft. Mit Beiträgen u.a. "Zur Biosemiotik unterbrochener kommunikativer Handlungen ­ auf dem Weg zu einer psychotraumatologisch fundierten Psychosomatik", über "Die dissoziative Wunde ­ ein Erinnerungssyndrom seelischer Traumatisierung", über "Beziehungsgestaltung ­ ein Zeichenprozess".

    7,50 EUR

  • Heft 3/2008

    Themenschwerpunkt: Vorbewusste Prozesse (Hrsg. Sauer & Leuschner). Die Methoden der Neurowissenschaften erlauben erstaunliche Einblicke in Struktur und Funktionsweise des Gehirnes. Anhand von experimentellen Ergebnisse zur visuellen und akustischen Wahrnehmung lässt sich zeigen, wie das Vorbewusste situationsübergreifend "Umgebung" prozessiert, bis sie zur "Umwelt" assimiliert ist. Mit Beiträgen u.a. über "Struktur und Leistungen des Vorbewussten", "Vorbewusste Prozesse und die Passung der Organismus-Umweltbeziehung", "Bearbeitung unbewusster Entwicklungskonflikte im Kontakt mit Kunst"

    7,50 EUR

  • Heft 4/2008

    Themenschwerpunkt: Psychotherapie in der Praxis - die Suche nach der Innenwelt der Außenwelt (Hrsg. Fischer). Mit Beiträgen über die Kunst psychologischen Verstehens in der Psychotherapie und die Notwendigkeit, die kriterienorientierte Diagnostik durch "dialektisch-ökologisches Denken", z.B. durch die Kombination psychodynamischer und verhaltenstherapeutischer Elemente sowie durch Konzepte zu ergänzen, die den innerseelischen und biographischen Kontext der psychopathologischen Phänomene erfassen und das subjektive Erleben des Patienten berücksichtigen.

    7,50 EUR

Neue Prämienaktion 2017

4 Zeitschr.-Pakete

Vier Zeitschriftenpakete [5.041 KB] zu Sonderpreisen:
“Traumat. Flüchtlinge”
“Politische Traumat.”
“Sekundäre Traumat.”
“Transgenerationale T."
Für die Bestellung reicht eine Nachricht an den Verlag.

Versandkostenfrei ab 30,- €

Versandkostenfrei im Inland ab 30,- € Bestellwert.
Ausgenommen sind Zeitschrftenpakete.
Versandkosten Ausland

Modellprojekt für Opfer extremer Gewalt

Geschützte Tageseinrichtung und Wohngemeinschaft
Informationen zur Spende in diesem Flyer [210 KB]

Kooperation

Kontakt Hilfe Impressum AGB Widerrufsrecht OS-Plattform Versand Disclaimer Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren