Warenkorb anzeigen (0 Artikel) Mein KontoMerkzettel anzeigenZur Kasse gehen

Selbstbejahung als Weg aus dem Trauma

ISBN-Nummer: 3-89334-556-4

Sofort lieferbar

29,50 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versand
St


Jürg Hartmann, Regina Sichart-Hartmann, Dennis Danner (Hrsg.)
Selbstbejahung als Weg aus dem Trauma
2011, 272 S., 29.50 Euro (556-4)

Das Fördern der Selbstbejahung von Klienten ist eine schulenübergreifendes Konzept und zentrales Moment in allen wirksamen therapeutischen Interventionen. Die Gesellschaft für angewandte Psychologie (GAP) hat mit ihrer "Psychologie der Selbstbejahung" ein übergeordnetes Konzept entwickelt, in dem Klaus Grawes Wirksamkeitsfaktoren unterschiedlicher Therapieverfahren ­ Ressourcenorientierung, Problemaktualisierung, Problembearbeitung und Klärungsarbeit ­ integriert sind.

Die Beiträge im Sammelband sind die Früchte langjähriger Forschungsarbeit und Praxis der GAP. Die Autoren thematisieren jeweils bestimmte Aspekte der Selbstbejahung sowie der Zerstörung von Selbstbejahung durch traumatische Erlebnisse und zeigen u.a. auf, wie Klienten durch Selbstbejahung ihre Stärken in der Therapie erfahren und ihren Weg aus dem Trauma finden können. Mit Beiträgen u.a. über
• Traumapsychologie und Hirnphysiologie
• Traumatisierte Selbstexploration
• Mobbing aus psychotraumatologischer Sicht
• Chronische Trauer als dissoziative Störung
• Die Behandlung dissoziierter Abwehr.

"Fazit: Das Buch ist verständlich geschrieben und das GAP-Konzept überzeugend dargestellt und eingesetzt. Lesenswert ist es für alle, die mit Traumatisierten arbeiten - Helfende und TherapeutInnen. Es eröffnet neue, konstruktive und hilfreiche Perspektiven für einen nicht nur Schulen übergreifenden Ansatz, sondern auch eine erfolgreichere Unterstützung für den Weg aus dem Trauma." (Dr. Michaela Schumacher, in: socialnet)

Neue Prämienaktion 2019

5 Zeitschr.-Pakete

Fünf Zeitschriftenpakete zu Sonderpreisen:
“Traumat. Flüchtlinge”
“Politische Traumat.”
“Sekundäre Traumat.”
“Transgenerationale T."
"Sexuelle Gewalt"

Versandkostenfrei ab 30,- €

Versandkostenfrei im Inland ab 30,- € Bestellwert.
Versandkosten Ausland.
Shipping costs outside European countries.

VIELSEITS

Pionierprojekt in Stuttgart
Geschützte Tageseinrichtung und
ambulant betreutes Wohnen
für Opfer extremer Gewalt.
Information zur Spende in diesem Flyer [645 KB]

Sexualisierte Gewalt

Fachkreis "Sexualisierte Gewalt inorganisierten und rituellen Gewaltstrukturen" beim BMFSFJ
Empfehlungen und Strategien [354 KB]

BDP-Tag

Kooperation

Kontakt Hilfe Impressum AGB Widerrufsrecht OS-Plattform Versand Disclaimer Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren