Warenkorb anzeigen (0 Artikel) Mein KontoMerkzettel anzeigenZur Kasse gehen

Umwelthandeln und jugendtypische Lebensstile

ISBN-Nummer: 3-89334-463

Sofort lieferbar

5,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versand
St


Gundula Zubke
Umwelthandeln und jugendtypische Lebensstile
Perspektiven für die schulische Umweltbildung. 2006, ca. 220 S., € 5,- (463-2)

Eine fundierte emirische Analyse, die erstmalig umweltpsychologische, -soziologische und fachdidaktische Perspektiven der Umweltbewusstseinsforschung zusammenführt. Dabei erweisen sich Lebensstildimensionen nicht nur am bedeutsamsten für das Umwelthandeln. Das Lebensstilkonzept bietet auch vielfältige Anknüpfungspunkte für eine zielgruppenspezifische schulische "Bildung für nachhaltige Entwicklung".

Umfassende theoretische Einführung und Erläuterung: schöne Verbindung von umweltpsychologischen, umweltsoziologischen und fachdidaktischen Perspektiven der Umweltpsychologie ... im Besonderen geeignet für Lehrer, Eltern und Erzieher
(Annet Müller, in Report Psychologie 4/2007)

This study looks to the adolescent`s environmental attitudes and behaviours. The author loks into the relationship between lifestyles, knowledge about environmental issues, and environmental behaviour of teenagers.
(Journal of Consumer Policy, 2007)

Neue Prämienaktion 2017

4 Zeitschr.-Pakete

Vier Zeitschriftenpakete [5.041 KB] zu Sonderpreisen:
“Traumat. Flüchtlinge”
“Politische Traumat.”
“Sekundäre Traumat.”
“Transgenerationale T."
Für die Bestellung reicht eine Nachricht an den Verlag.

Versandkostenfrei ab 30,- €

Versandkostenfrei im Inland ab 30,- € Bestellwert.
Ausgenommen sind Zeitschrftenpakete.
Versandkosten Ausland

Modellprojekt für Opfer extremer Gewalt

Geschützte Tageseinrichtung und Wohngemeinschaft
Informationen zur Spende in diesem Flyer [210 KB]

Kooperation

Kontakt Hilfe Impressum AGB Widerrufsrecht OS-Plattform Versand Disclaimer Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren