Sie sind hier: Zeitschrift Trauma Themenhefte aktuell  
 THEMENHEFTE AKTUELL
2016
2015
2014
 ZEITSCHRIFT TRAUMA
Themenhefte aktuell
Hefte zum Download
ZPPM-Archiv
Herausgeber
Redaktion
Beiräte
Autorenhinweise
Abos
Mediadaten

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR


THEMENHEFTE
 

Unsere "Zeitschrift für Psychotraumatologie, Psychotherapiewissenschaft und Psychologische Medizin (ZPPM)" erscheint ab dem 12. Jahrgang (2014) unter dem Titel "Trauma - Zeitschrift für Psychotraumatologie und ihre Anwendungen" und ist gelistet unter www.fachzeitungen.de (Portal für Fachzeitschriften) – sowie in der Datenbank für psychologische Publikationen PSYNDEX .

Die bereits erschienenen Ausgaben sind blau markiert. Diese Links führen direkt zu den Inhaltsverzeichnissen und zu den Abstracts der Hefte.

Für die ZPPM-Jahrgänge 2003 bis 2013 gelten reduzierte Preise (Heftarchiv).

Im Online-Archiv können Sie sowohl Einzelhefte, wie auch ganze Jahrgänge der Zeitschriften ZPPM und Trauma als PDF downloaden. Die Bezahlung erfolg per PayPal.




 
Vorschau 2017

Heft 1/2017: Trauma und Schmerz (Hrsg. Carl Eduard Scheidt)
Heft 2/2017: Behandlungstrauma (Hrsg. Manfred Sauer)
Heft 3/2017: Täterbindung (Hrsg. Ralf Vogt)
Heft 4/2017: Tiergestützte Traumatherapie (Hrsg. Andreas Sobottka & Robert Bering)

Aktuell:
Heft 01/2016: Traumatisierte Flüchtlinge: Diagnostik und Therapie (Hrsg. Monika Reif-Huelser)
Heft 02/2016: Störungen und Aktivierungen der kindlichen Entwicklung (Hrsg. Kurt Mosetter & Reiner Mosetter)
Heft 03/2016: Vulnerabilität und Resilienz (Hrsg. Rosmarie Barwinski)
Heft 04/2016: Sexueller Kindesmissbrauch (Hrsg. Claudia Igney)
Heft 01/2015: Psychose und Trauma (Hrsg. Thomas Soeder)
Heft 02/2015: Trauer und Trauma (Hrsg. Hanne Shah & Thomas Weber)
Heft 03/2015: Psychotraumatologie im Pflegedienst (Hrsg. Robert Bering)
Heft 04/2015: Betriebliche Eingliederung nach Traumatisierungen (Hrsg. Dirk Windemuth)

Heft 01/2014: Stationäre Traumatherapie (Hrsg. Gerhard Wolfrum)
Heft 02/2014: Traumatisierung und Burnout (Hrsg. Roland Portuné, Gerd Wenninger)
Heft 03/2014: Schwangerschaft und Kindesmisshandlung (Hrsg. Ruthard Stachowske)
Heft 04/2014: Täterintrojekte (Hrsg. Ralf Vogt)

Die Hefte ab der Ausgabe 01/2014 erscheinen unter dem neuen Titel "Trauma"

Heft 01/2013: Aufstellung bei Trauma oder Trauma durch Aufstellung? (Hrsg. Werner Haas)
Heft 02/2013: Medienunterstützung in der Traumatherapie (Hrsg. Christiane Eichenberg)
Heft 03/2013: Trauma und Sprache (Hrsg. Luise Reddemann)
Heft 04/2013: Cinematraumatolgie: Die Darstellung psychischer Traumatisierung im Film (Hrsg. Gottfried Fischer)

Heft 01/2012: Sucht- und Traumatherapie (Hrsg. Luise Reddemann und Ingo Schäfer)
Heft 02/2012: Trauma und Körper (Hrsg. Pia Andreatta & Inge Hefel-Lester)
Heft 03/2012: False-Memory-Debatte (Hrsg. Rosmarie Barwinski)
Heft 04/2012: Rituelle Gewalt (Hrsg. Gaby Breitenbach & Claudia Igney)

Heft 01/2011: Vergewaltigung und Trauma (Hrsg. Rosmarie Barwinski)
Heft 02/2011: Trauma und Krankheit (Hrsg. Manfred Sauer, Sabine Emmerich)
Heft 03/2011: Psychotraumatologie zwischen Stabilisierung und Konfrontation (Hrsg. Luise Reddemann)
Heft 04/2011: Jenseits von Bologna. Der Bildungsprozess in Psychotherapie und Pädagogik (Hrsg. Gottfried Fischer).

Heft 01/2010: Transgenerationale Traumatisierung (Hrsg. Jörg Frommer, Stefan Trobisch-Luetge)
Heft 02/2010: Arbeitswelt und Gesundheit (Hrsg. Elmar Brähler, Yve Stöbel-Richter)
Heft 03/2010: Traumatisierung durch Unfälle (Hrsg. Dirk Windemuth)
Heft 04/2010: Alter und Trauma (Hrsg. Bildungsinstitut TERTIANUM ZfP)

Heft 01/2009: Trauma und Wachstum (Hrsg. Maria Pia Andreatta, Dieter Kratzer)
Heft 02/2009: Demenz (Hrsg. Rainer Mosetter, Kurt Mosetter, Gottfried Fischer)
Heft 03/2009: Psychopharmakologie (Hrsg. Robert Bering)
Heft 04/2009: Traumatische Ereignisse im interkulturellen Kontext (Hrsg. Rolf Manz)

Heft 01/2008: Abwehrmechanismen gegen die Kenntnisnahme von Trauma (Hrsg. Barwinski)
Heft 02/2008: Biosemiotik in der psychosomatischen Medizin (Hrsg. Bering & Fischer)
Heft 03/2008: Vorbewusste Prozesse (Hrsg. Sauer & Leuschner)
Heft 04/2008: Heilen und Forschen heute (Hrsg. Fischer)

Heft 01/2007: Psychische Folgen politischer Traumatisierung (Hrsg. Frommer)
Heft 02/2007: Unterwegs zur Psychotherapiewissenschaft als eigenständige Disziplin 1: Beiträge der Psychodynamik (Hrsg. Fischer)
Heft 03/2007: Sekundäre Traumatisierung (Hrsg. Möller & Andreatta)
Heft 04/2007: Psychotherapie als geisteswissenschaftliche Disziplin (Hrsg. Fischer)

Heft 01/2006: Psychotraumatologie in der Medizin (Hrsg. Bering)
Heft 02/2006: Darstellung von Traumata in der Kunst (Hrsg. Lange-Kirchheim)
Heft 03/2006: Integrierte Medizin - zum Gedächtnis an Thure von Uexküll (Hrsg. Sauer)
Heft 04/2006: Prävention sexueller Gewalt gegen Kinder (Hrsg. Junior)

Heft 01/2005: Selbsthilfe nach traumatisierenden Ereignissen (Hrsg. Fischer)
Heft 02/2005: Psychobiologie des Traumas (Hrsg. Bering)
Heft 03/2005: Trauma und Sucht (Hrsg. Reddemann)
Heft 04/2005: Trauma und Erwerbslosigkeit (Hrsg. Barwinski Fäh)

Heft 01/2004: Forschungsmethodologie und Theoriebildung in der Psychotraumatologie (Hrsg. Seidler)
Heft 02/2004: Diagnostik und Behandlung von traumatisierten Flüchtlingen (Hrsg. Birck)
Heft 03/2004: Psychologie in der Medizin (Hrsg. Brähler)
Heft 04/2004: Traumatisierung bei Kindern ­ Entwicklungslinien der Diagnostik und Therapie (Hrsg. Riedesser)

Heft 01/2003: Früherkennung und Prävention psychischer Traumatisierung und das Trauma der Helfer (Hrsg. Fischer)
Heft 02/2003: Psychoanalyse und Trauma (Hrsg. Reddemann)
Heft 03/2003: Behandlung psychotraumatischer Belastungsstörungen mit EMDR (Hrsg. Lamprecht)
Heft 04/2003: Psychotraumatologische Begutachtung (Hrsg. Fischer)